Eine Tasche voll Hilfe

Einkommensverluste, leere Regale in Discountern und Tafeln, geschlossene Wärmestuben. Unterstützen Sie Personen und Familien, die durch die Corona-Krise besonders betroffen sind. Packen sie Care-Pakete mit Hygieneartikeln des Alltags, haltbaren Lebensmitteln und Kinderbedarf (insgesamt max. 25€).

Wählen Sie hierfür bitte stabile Taschen, wie Jute-Beutel oder wiederverwendbare Einkaufstaschen. Wir bringen die Taschen dann zu sozialen Einrichtungen, der Bahnhofsmission und weiteren Ausgabestellen für Menschen in Not.

Wir freuen uns, wenn sich viele Rotary Clubs unserer Initiative anschließen. Die folgende Handzettel-Vorlage können Sie in Microsoft Word auf Ihren Club anpassen und dann an Freund*innen, Familien, Nachbarn und Bekannte weiterleiten. Die zusammengestellten Bedarfe sind für die meisten Zielgruppen gültig und wichtig und werden sicherlich auch bei sozialen Einrichtungen bei Ihnen vor Ort mit offenen Armen empfangen.

Kontaktieren Sie uns gerne!